Die wichtige Frage lautet „Was macht mich eigentlich widerstandsfähig?“ Eine wichtige Erkenntnis für viele „gestresste Menschen“ ist: „Mein Stress ist hausgemacht“. Wie sehr beeinflusst uns unser Mindset? Wie sehr beeinflussen uns Glaubenssätze, Denk- und Verhaltensmuster und daraus resultierende Reaktionen bzw. Handlungen? Warum sind manche Menschen widerstandsfähiger als andere? Was kann ich von diesen Menschen lernen?

Ziele

Sie

  • erkennen eigene Denkfallen
  • stärken die Fähigkeit zur Perspektivübernahme
  • erkennen, wie sie sich in kritischen Situationen abgrenzen können
  • stärken ihr Growth-Mindset

Inhalte

Gerne senden wir Ihnen eine Übersicht zu den konkreten Inhalten dieses Seminars

Selbstverständlich passen wir aber auch die Ziele und Inhalte spezifisch an Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen an.

Nutzen

Sie kommen Ihren irrationalen Überzeugungen auf die Spur und erhalten Anregungen zum Neu-Denken. Sie finden versteckte Ressourcen, indem Sie lernen, Situationen anders wahrzunehmen und zu bewerten?

Zielgruppe

Alle Menschen, die ihre Fähigkeit zur Resilienz stärken möchten

FAKTEN

Dauer3 Tage
Teilnehmermax. 12
Alle Themen bieten wir sowohl Inhouse als auch als offenes Seminar an.
Interessiert?

IHRE ANSPRECHPARTNERIN