„Ich möchte mich herzlich für das Training bedanken, ich habe wirklich viel gelernt. Meine Abneigung der Kamera gegenüber ist fast verflogen, außerdem hat es sehr viel Spaß gebracht“, so das Feedback einer Teilnehmerin zu einem meiner Medientrainings für Führungskräfte.
Diese oder ähnliche Reaktionen höre ich oft und das freut mich natürlich. Manager oder Managerinnen, die zum ersten Mal für ein Interview oder ein Statement vor die Kamera sollen, erscheint dies oft als eine große Hürde. Deshalb arbeite ich mit meinen Kunden gezielt daran, den Auftritt vor der Kamera als eine einmalige Chance für sich und das Unternehmen zu verstehen. Denn: Nur wer mit Spaß, selbstsicher und authentisch das Thema Kommunikation angeht, wirkt sympathisch und glaubwürdig und kann so in den Medien und bei den Zielgruppen punkten.

Ziele

  • Die Teilnehmenden wissen, wie sie sich vor der Kamera verhalten sollen und wie es auch bei schwierigen Themen gelingt, komplizierte Sachverhalte verständlich zu erklären und Botschaften zu platzieren.
  • Die Teilnehmenden kommunizieren auch unter Druck und in Krisensituationen authentisch und glaubwürdig.

Inhalte

Gerne senden wir Ihnen eine Übersicht zu den konkreten Inhalten dieses Seminars

Selbstverständlich passen wir aber auch die Ziele und Inhalte spezifisch an Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen an.

Nutzen

Die Teilnehmenden sind in der Lage, sich auch bei schwierigen Situationen authentisch und professionell vor der Kamera zu verhalten und Ihre Botschaften glaubwürdig zu platzieren.

Zielgruppe

Vorstände, Geschäftsführende, Führungskräfte vor allem auch aus dem Bereich Health, Safety und Environment sowie Mitarbeitende von Kommunikationsabteilungen.

FAKTEN

Dauer3 Tage
Teilnehmermax. 12
Alle Themen bieten wir sowohl Inhouse als auch als offenes Seminar an.
Interessiert?

IHRE ANSPRECHPARTNERIN