„Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.“ (Karl Kaus)

Gerade Fachleuten passiert das oft am Anfang einer Präsentation. Sie haben lange gut gearbeitet und nun finden sie keine passenden Worte, um ihr Ergebnis vorzustellen. Dabei ist eine überzeugende und verständliche Darstellung gerade vor Kunden oder Vorgesetzten besonders wichtig, damit Sie auch die Früchte Ihrer Arbeit ernten können. Aber gerade Fachleute haben eine Scheu davor, Ihre Erfolge zu „verkaufen“, weil sie ja sowieso kein Talent zum Präsentieren hätten…

Ziele

  • Präsentationen mit geeignetem Medieneinsatz planen und durchführen
  • Inhalte ziel- und zielgruppengerecht vermitteln
  • Optimierung der eigenen Präsentationspersönlichkeit – Präsentationen mit größerer Präsenz und Sicherheit halten
  • Möglichkeiten und Grenzen der Einflussnahme kennenlernen
  • Souveränerer Umgang mit Einwänden, Fragen und Störungen

Inhalte

Gerne senden wir Ihnen eine Übersicht zu den konkreten Inhalten dieses Seminars

Selbstverständlich passen wir aber auch die Ziele und Inhalte spezifisch an Ihre Bedürfnisse und Vorstellungen an.

Nutzen

Meist genügt es, einige Kleinigkeiten zu verändern und schon wird aus der langweiligen, abstrakten Darstellung von Fakten ein interessanter Vorgang, aus dem Zahlenfriedhof eine klare, sich selbst erklärende Folie.

Zielgruppe

Alle Menschen, die darstellen und verständlich erklären möchten

FAKTEN

Dauer3 Tage
Teilnehmermax. 12
Alle Themen bieten wir sowohl Inhouse als auch als offenes Seminar an.
Interessiert?

IHRE ANSPRECHPARTNERIN