All Posts By

Ulrike Mas

Edelsteine polieren

von | Blog | Keine Kommentare

Wissen Sie, was Ihr Genius ist? Es ist das, was Sie Einzigartig macht, was Ihren besonderen Wert in dieser Welt darstellt. Ihr „Leitstern“! Bei unseren Selbstkompetenz-Seminaren treffen wir bei den Teilnehmer immer wieder auf überraschende Erkenntnisse! Mit dem Blick auf die Ressourcen werden oft Schätze entdeckt, die im Laufe des…

Weiterlesen

Mein erstes Mal….

von | Blog | Keine Kommentare

dass ich mich in die virtuelle Welt begeben habe! Dass ich den freien Fall gespürt habe, ohne tatsächlich frei zu fallen! Vor einigen Tagen war ich zu Besuch auf der Zukunft Personal in Köln, um mich insbesondere im Bereich des digitalen Lernens schlau zu machen. Unsere WTM Strategie, die Digitalisierung…

Weiterlesen

Zu guter Letzt

von | Blog | Keine Kommentare

„Es ist nie zu spät, ein gutes Leben geführt zu haben“… um dieses und einen guten Nachruf geht es um den aktuell im Kino laufenden Film „Zu guter Letzt“: Harriet Lauler (Shirley MacLaine) ist eine vormals äußerst erfolgreiche Geschäftsfrau, die sich bereits zur Ruhe gesetzt hat, aber weiterhin Chefin sein…

Weiterlesen

Es ist Dein Job, Dein Leben zu leben!

von | Blog | Keine Kommentare

Was heißt das? Wie lebe ich mein Leben? Und wann lebe ich mein Leben? „Die meisten Menschen sterben als perfekte Dealer!“ Zitat Oliver Muhler aus dem Persönlichkeitsseminar „Selbstsicherheit und Durchsetzungsvermögen“. In der Bäckerei gibt Dir die Verkäuferin eine Quarktasche, die aufgeplatzt  und oben etwas angeschwärzt ist. Packt diese in die…

Weiterlesen

Demut in der Beratung / im Coaching

von | Blog | Keine Kommentare

Ein Landwirt, der im Frühjahr den Boden für die Saat bereitet, weiß noch nicht, wieviel der Mühe beim Endverbraucher gewürdigt wird. Meist wird es auch nicht einmal bedacht, wo die Anfänge der Ernte waren (wer weiß das schon?). Als externer Berater / Coach erfährst Du nicht immer über die Auswirkungen…

Weiterlesen

Ein paar Gedanken zum Jahreswechsel

von | Blog | Keine Kommentare

„Ein Rauch verweht, ein Wasser verrinnt, eine Zeit vergeht, eine neue beginnt.“ Joachim Ringelnatz Zum Jahreswechsel ist allein rituell bedingt die Chance zu reflektieren, inne zu halten und Bilanz zu ziehen größer als an allen anderen Tagen im Jahr. Ein Jahreswechsel ermahnt uns, dass alles endlich ist.  Nutzen wir also…

Weiterlesen

Kontakt

X