Professionalität

Dr. Bettina Hailer verfügt über 20 Jahre Führungserfahrung im Gesundheitswesen, zuletzt als Vorständin eines Universitätsklinikums. Neben ihrer Führungsexpertise basiert ihre Arbeit auf einem BWL-Studium und einer Promotion an der Universität Mannheim und Weiterbildungen zur Wirtschaftsmediatorin (IHK) und zur systemischen Beraterin und Coach. Als langjährige Dozentin an der Hochschule Neu-Ulm konnte sie umfassende Unterrichts- und Trainingserfahrung sammeln. Seit 2014 setzt sie ihre tiefgreifenden Kenntnisse über Führungsprozesse und Unternehmensstrukturen sowie ihre weitreichende Branchenkenntnis im Gesundheitswesen als Beraterin, Trainerin und Mediatorin ein.

Ihre Schwerpunktthemen sind die Begleitung und das Training von Führungskräften, das Konfliktmanagement und die Mediation.

Haltung

Unterstützung durch Externe, ob Beratung oder Training, kann nur dann zu nachhaltigem Erfolg führen, wenn die Erkenntnisse der Menschen über das Unternehmen und seine Strukturen und Prozesse eine zentrale Rolle spielen. Als Netzwerkpartnerin von WTM-Consulting ist es ihr wichtig, Veränderungsprozesse so zu steuern und zu strukturieren, dass ein für das individuelle Unternehmen passendes Ergebnis erzielt werden kann. Wertschätzung gegenüber dem Erreichten und den Potentialen sind ihr dabei ein besonderes Anliegen. Kunden und Gesprächspartner schätzen ihre authentische, klare und offene Art und profitieren von ihrer Fähigkeit zur Analyse, Strukturierung und Verbindlichkeit.